30 kostenlose, lizenzfreie Bilder: Blumen, Garten, Insekten, Natur

Wer darf kostenlose Fotos verwenden?

Wer darf kostenlose Fotos verwenden
  • Privatpersonen
  • gemeinnützige Vereine, Verbände oder Schulen
  • Schüler und Studenten


Wie dürfen diese lizenzfreie Bilder verwendet werden?

Wie dürfen diese lizenzfreie Bilder verwendet werden?
  • Sie dürfen maximal 3 Fotos verwenden.
  • Die Fotos dürfen in private bzw. nicht-kommerzielle Homepages eingefügt werden.
  • Bei jedem Bild muss ein Link eingefügt werden zu www.pflanzenfotos.info mit dem Text:
    "Bild von www.pflanzenfotos.info".


Wie speichere ich kostenlose Fotos auf meinen Rechner?

Wie speichere ich kostenlose Fotos auf meinen Rechner?
  • Suchen Sie sich unten bis zu 3 Bilder aus.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild
  • Wählen Sie "Grafik speichern unter..." bzw. "Bild speichern unter..."


Wählen Sie bis zu 3 kostenlose Bilder:

Direkt innerhalb dieser Seite springen zu:
Wählen Sie bis zu 3 kostenlose Bilder  Blumen ->
Wählen Sie bis zu 3 kostenlose Bilder  Garten ->
Wählen Sie bis zu 3 kostenlose Bilder  Insekten ->
Wählen Sie bis zu 3 kostenlose Bilder  Natur ->

Lizenzfreie Bilder - Blumen:

Kostenlose Bilder von Blumen: Paphiopedilum - Frauenschuh, Venusschuh

kostenlose Foto von Blumen: Frauenschuh, Venusschuh

Dieser wunderschöne Frauenschuh konnte ich auf einer Orchideenausstellung in Stuttgart fotografieren.
Sie kommt aus Südost-Astien und fühlt sich in beheizten Zimmer recht wohl. Ich konnte mehrere Frauenschuh-Arten sogar problemlos zu einer Nachblüte bringen.


Kostenlose Bilder von Blumen: Papaver - Türkischer Mohn

kostenlose Foto von Blumen: Türkischer Mohn

Vor langer Zeit habe ich diesen Gartenmohn geschenkt bekommen. Er wird über einen Meter hoch, kommt jedes Jahr wieder und sät sich selbt aus. Sobald die erste Blüte vorbei ist, schneide ich die Blütenstängel ab. Oft folgt dann nochmals eine schwächere Nachblüte. Sie können die abgeschnittenen Blütenkapseln ganz einfach kopfüber aufgehängt trocknen und im Winter mit Goldfarbe besprüht als Weihnachtsdekoration verwenden.


Kostenlose Bilder von Blumen: Aconitum, Helianthus - Eisenhut mit Stauden-Sonnenblume

kostenlose Foto von Blumen: Eisenhut mit Stauden-Sonnenblume

Ich wollte, dass es auch im Herbst fröhlich bei mir blüht. So hat die bis zu zwei Meter hoch werdende, gelb-strahlende Stauden-Sonnenblume als Freund einen dunkelblauen Eisenhut bekommen. Allerdings sollten Sie auf Eisenhut verzichten, wenn Kinder in der Nähe leben. Eisenhut ist eines der giftigsten Pflanzen in unseren Breiten. Außer natürlich, Sie haben einen bösen Nachbarn. In diesem Fall pflanzen Sie den Eisenhut am besten ... ;-)


Kostenlose Bilder von Blumen: Viburnum - Schneeball

kostenlose Foto von Blumen: Schneeball

Der Schneeball ist ein halbhoch wachsender Strauch. Viele Gartenbesitzer lieben seine weißen, runden Blütenbälle. Mindestens genau so schön wie die Blüte finde ich die entzückenden roten Beeren. Und sicherlich haben auch viele Vögel ihre Freude daran.


Kostenlose Bilder von Blumen: Paeonia - Pfingstrose

kostenlose Foto von Blumen: Pfingstrose

Von dieser betörend schönen Pfingstrose kenne ich den Sortennamen leider nicht. Sie wohnte schon viele Jahre in meinem Garten, lange bevor ich hierher gezogen bin. Seither warte ich jedes Frühjahr auf sie. Die halb geöffneten Blütenköpfe lege ich in eine Glasschale zusammen mit Schwimmkerzen. Versuchen Sie es selbst einmal: Kerzen anzünden, zusehen, träumen.


Kostenlose Bilder von Blumen: Trichterwinde

kostenlose Foto von Blumen: Strauss mit RingelblumenWenn man an Winden denkt, dann meist an die weiß blühenden Schlinger, die man als Unkraut kaum aus seinem Garten verbannen kann. Aber es gibt zum Ausgleich auch solch zauberhaft blühende Winden.


Kostenlose Bilder von Blumen: Strauss mit Ringelblumen

kostenlose Foto von Blumen: Strauss mit Ringelblumen


Kostenlose Bilder von Blumen: Hydrangea - Hortensie

kostenlose Foto von Blumen: Hortensie

Glücklicher weise bietet mein Garten einen halbschattigen, feuchten Platz für Hortensien. Je nach Säuregrad Ihres Bodens färben sich die Blüten blau oder rosa ein. Sie können die Blüten trocknen, was aber gar nicht so einfach ist. Die Blütenblätter müssen sich ledrig anfühlen, wenn man sie vorsichtig zwischen den Fingern reibt. Der Saft muss sich also schon etwas aus der Blüte zurückgezogen haben. Schneiden Sie zuerst eine einzige "Testblüte" etwa mitte Oktober ab und trocken Sie diese kopfüber hängend an einem dunklen Platz. Schauen Sie nach 3, 4 Tagen nach. Wenn die Blüten runzelig werden, war es noch etwas zu früh. Wenn die Blüten jedoch die Form behaltens, können Sie die restlichen Blüten ernten.


Kostenlose Bilder von Blumen: Tulipa - Tulpen

kostenlose Foto von Blumen: Tulpen

Wenn Sie sich selbst einmal eine Freude machen wollen, dann fahren Sie im Frühling nach Holland auf den Keukenhof. Die Tulpenblüte ist umwerfend. Dort können Sie auch Tulpen aussuchen und bestellen. Die Zwiebel werden Ihnen dann nach der Ernte zugesandt. Ich habe mir von dort unter anderem die Sorte "Princess Irene" kommen lassen. Diese Züchtung habe ich später im Deutschen Fachhandel nachgekauft. Allerdings war die Blüte der hier gekauften Princess-Irene-Tulpen nicht so groß und farbenprächtig wie diejenige aus Holland.


Kostenlose Bilder von Blumen: Begonia - Begonie, Schiefblatt

kostenlose Foto von Blumen: Begonie

Es müssen nicht immer Blüten sein ...
Schauen Sie sich einfach mal bei einem gut sortierten Blumenfachgeschäft um. Begonien gibt es mit wunderschönen Blattzeichnungen. Die Pflanzen sich recht robust und passen in jedes Zimmer.


Kostenlose Bilder von Blumen: Nymphaea - Ägyptische Seerose

kostenlose Foto von Blumen: Ägyptische Seerose

Diese blaue Seerose ist ein Traum - aber leider nicht winterhart. Ich habe noch keine frostsichere Seerose in Blau entdeckt. Aber auch unsere heimischen, robusten Seerosen gibt es in sehr schönen Farben. Das Spektrum reicht von Weiß über Gelb, Rosa bis Rot. Hier haben Sie zusätzlich die Wahl zwischen schwachwüchsigen Arten für eher kleine Teiche und kräftiger treibenden Pflanzen.


Kostenlose Bilder von Blumen: Calla

kostenlose Foto von Blumen: Calla

Diese Pflanze wird zwar "Calla" genannt, aber es handelt sich korrekt um eine Zantedeschia. Ähnliche gängige Namensverwechslungen gibt es auch bei Geranien (gemeint sind Pelargonien) und Datura (gemeint ist die Brugmansia).


Kostenlose Bilder von Blumen: Rosen nach der ersten Frostnacht

kostenlose Foto von Blumen: Rose lachs mit Frostreif

kostenlose Foto von Blumen: Rose rot mit Frostreif

kostenlose Foto von Blumen: Rose orange mit Frostreif




Kostenlose Bilder von Blumen: Fliederfarbener gefüllter Mohn

kostenlose Foto von Blumen: fliederfarbener gefüllter Mohn

Diese hauchzarte Mohnart ist einjährig. Oft gehen Pflänzchen ganz von selbst auf.


Kostenlose Bilder von Blumen: Hibiskus

kostenlose Foto von Blumen: Hibiskus

Im Mittelmeerraum wachsen solch prachtvolle Hibisken als Hecken im Freien. Kaufen Sie sich einfach mal einen Zimmer-Hibiskus und erfreuen Sie sich an den großen, farbenfrohen Blüten.


Kostenlose Bilder von Blumen: Alyogyne - Blauer Hibiskus

kostenlose Foto von Blumen: blauer Hibiskus

Blauer Hibiskus stammt aus Australien und gehört zur Familie der Malvengewächse. Er eignet sich ideal für Ihren Wintergarten. Wenn Sie ihn regelmäßig zurückschneiden, wird er kompakt und blüht den ganzen Sommer.


Lizenzfreie Bilder - Garten:



Kostenlose Bilder von Garten: Keukenhof - Tulpen mit Kaiserkronen

kostenlose Foto von Garten: Tulpenblüte auf dem Keukenhof

Der Keukenhof in Holland ist eines der berühmtesten Ausflugsziele in Holland. Von März bis Mai können Sie auf über 32 Hektar Fläche millionen von Tulpen und viele andere Frühjahrsblüher auf kilometerlangen Wanderwegen genießen.


Kostenlose Bilder von Garten: Wilhelma in Stuttgart

kostenlose Foto von Garten: Wilhelma

Die Wilhelma ist benannt nach König Wilhelm I. von Württemberg. Nachdem er beim Bau eines Schlosses Mineralquellen entdeckte, ließ er dort mitte des 19. Jahrhunderts verschiedene Gebäude im damals sehr modernen Maurischen Stil errichten samt Orangerie und Gewächshaus. Die Wilhelma ist heute der einzige Tierpark in Deutschland, der zugleich einen botanischen Garten beherbergt.


Kostenlose Bilder von Garten: Stourhead - Landschaftsgarten im südwesten Englands

kostenlose Foto von Garten:

Stourhead ist nach einem Landhaus benannt und liegt knapp 200 km westlich von London. Die eigentliche Attraktion ist jedoch nicht das Haus sonderm der wunderschöne Park. Auf einem Wanderweg kann man den See umrunden. Storuhead hat das ganze Jahr über geöffnet und wird vom National Trust betreut.


Kostenlose Bilder von Garten: Das Pantheon in Stourhead

kostenlose Foto von Garten: Das Pantheon in Stourhead

Das wichtigste und größte Bauwerk des Parks ist das Pantheon. Es wurde um 1750 gebaut und enthält Statuen aus der römischen Mythologie. Wenn Sie eine Gartenreise nach England planen, dann versuchen Sie, den Termin auf Mai zu legen. Dann können Sie eine großartige Rhododendron- und Azaleenblüte bewundern. Aufgrund des Klimas und der Böden gedeihen Rhododendren dort zu regelrechten Bäumen.


Lizenzfreie Bilder - Insekten:



Kostenlose Bilder von Insekten: Taubenschwänzchen mit Roter Spornblume

kostenlose Foto von Insekten: Taubenschwänzchen

Seit einigen Jahren dürften wir uns über den Besuch von Taubenschwänzchen freuen. Sie fliegen im Sommer aus dem Mittelmeeraum über die Alpen bis nach Nordeuropa. Diese Wanderfalter fliegen dabei bis zu 3.000 km. Mit ihrem langen Saugrüssel nehmen Sie Nektar aus unzähligen Blüten.


Kostenlose Bilder von Insekten: Pfauenauge auf Seidenpflanze

kostenlose Foto von Insekten: Pfauenauge

Was uns am Tagpfauenauge so gut gefällt, dient als Abschreckung von Frassfeinden. Bei Gefahr klappt der Schmetterling blitzschnell seine Flügel auseinander und zum Vorschein kömmen vier Augen. Ich habe an meinem Teich Schmetterlingsflider gepfanzt. So kann ich die wunderschönen Falter im Sommer gut beobachten. Schmetterlingsflieder bekommen Sie nicht nur in Weiß, Rosa und Violett, sondern auch in Gelb (Buddleja davidii).


Kostenlose Bilder von Insekten: Schlanklibelle, Diamantnadel

kostenlose Foto von Insekten: Schlanklibelle, Diamantnadel

An meinem Teich haben sich mittlerweile vier Arten von Libellen eingefunden. Besonders zart sind diese Schlanklibellen, mit ihren blauen oder roten Körpern.


Kostenlose Bilder von Insekten: Schlanklibelle

kostenlose Foto von Insekten: Schlanklibelle




Kostenlose Bilder von Insekten: Libellen bei der Paarung

kostenlose Foto von Insekten: Libellen bei der Paarung

Dieses Foto gelang mir auf der Landesgartenschau in Horb im Sommer 2011. Direkt am Neckarufer konnte ich einige dieser wunderschönen blauen und brauen Libellen entdecken. Ich habe nun ein wenig geforscht und denke, es handelt sich um Blauflügel-Prachtlibellen, wobei das Männchen die blauen und das Weibchen die durchscheindend-braunen Flügel trägt.


Lizenzfreie Bilder - Natur:


Kostenlose Bilder von Natur: Morgendämmerung im Neckartal

kostenlose Foto von Natur: Morgendämmerung




Kostenlose Bilder von Natur: Herbst im Gebirge

kostenlose Foto von Natur: Herbst im Gebirge




Kostenlose Bilder von Natur: Abenddämmerung in Holland

kostenlose Foto von Natur: Sonnenuntergang am Meer




   


 
Telefon (0049) 07454/409 1000     E-Mail info at schneckeninfo . de